15. August 2011





Ich bin überzeugt, man liebt sich nicht bloß in ander'n, sondern hasst sich auch im andern.
Keiner sollte eine Drohungaussprechen, die er nicht halten kann. Das macht einen schwach.
Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

Keine Kommentare: