28. Juli 2011

Mach kaputt, was dich kaputt macht!

Ich höre nichts, außer diese Ohrenbetäubende Stille. Das Leben rinnt einfach so an mir vorbei. Ich fühle gar nichts mehr. Es ist so, als wäre ich kein Teil mehr vom Leben.
Wann hört dieser Druck endlich auf? Eingeengt von Gefühlen, die ich nicht kontrollieren kann. Aber ich weiß, aufgeben darf ich nicht. Stark bleiben, stark bleiben, stark bl...


Das Glück ist nur ein Moment.
Momente vergehen.
Erinnerungen bleiben.
Aber hey,
immerhin bleibt eine Erinnerung an das Glück..

Keine Kommentare: