12. Februar 2011

Kennst Du das, wenn man sich fühlt als bräuchte Dich diese eine Person nicht? Wenn Du einfach wie ein Zeit vertreib bist. So als hätte er alles, obwohl Du überflüssig bist.
 Er sagt immer, Du bist mir wichtig; ohne dich geht es nicht. Aber belügt er sich da selbst? 
Redet er es sich ein, obwohl sein Herz anders denkt. Du fühlst dich jedenfalls allein weil der eine nicht für dich da ist. Du weißt nicht ob es richtig ist, dass alles was gerade passiert. 
Ob Du es irgendwann mal bereuen wirst.. Du setzt Tag für Tag dieses falsche Lächeln auf, weil Du nicht erklären willst & kannst warum, warum das alles so ist. Warum er dich jedes mal verletzt, auch wenn es nur Worte sind. & jetzt?


Man kann weinen & Situationen ändern sich nicht!


 Mitten im Leben - doch trotzdem; so fern von der Realität.

Du bist verletzlich.
Du bist kein Roboter.
Du bist liebenswert.
Doch du bist einfach nur besorgt

Keine Kommentare: