7. Januar 2011

Für jedes Mädchen gibt es diesen einen Jungen, über den sie nie hinwegkommt. Der eine, der sie jedesmal zum lachen bringt. Der eine, bei dem sie immer Schmetterlinge im Bauch hat, nur dann, wenn jemand seinen Namen sagt. Der eine, dessen Name überall auf ihrem gebrochenen Herz geschrieben steht. Der eine, mit dem sie alle anderen Jungs vergleicht. Der eine, von dem sie nie genug reden kann. Der eine, über den sie nie genügend Geschichten hören kann. Der eine, wegen dem sie oft Tag und Nacht weint. Der eine, bei dem ihr alle sagen "Du findest einen Besseren !". Der eine, bei dem sie vom ersten Augenblick an, als sie ihn gesehen hat wusste, dass sie ihn nie vergessen kann.


Und wisst ihr wir schwer es ist, einen Menschen zu vergessen, der in's Herz reingewachsen ist, obwohl er doch einen so sehr weh tut, ohne das er es merkt? 

Warum muss man immer erst was verlieren um zu merken, dass es fehlt? Was will man auch schon haben, wenn man das Wichtigste in seinem Leben verliert!? 












Und in manchen Situationen wünscht man sich einfach nochmal ein kleines Kind zu sein. Sorgenfrei. Man sieht so viele Kinder, die Lachen, ohne irgendeine Sorge. Haben ganzes Leben noch vor sich. Und wir? Wir konnten es nicht erwarten Erwachsen zu werden..